Videoaufzeichnungen jeglicher Art (z.B. Videokamera, Fotoapparat, Tablet-PC, I-Pad, Smartphone usw.) sind ausdrücklich verboten und nur mit vorheriger mündlicher oder schriftlicher Genehmigung erlaubt! Eine Aufzeichnung muss mindestens einen Tag vor der gebuchten Veranstaltung mündlich oder schriftlich vereinbart worden sein !!

   

Ohne Genehmigung dürfen während der gesamten Show maximal 3 x 1 Minuten aufgezeichnet werden ! Bitte vorher bekannt geben, das Filmen gewünscht ist.

 

Das Hochladen von Videomaterial auf sämtlichen Videoplattformen

z.B. YouTube, Vimeo, Facebook, Instagramm o.ä. - auch nur für privaten Gebrauch - ist verboten!

 

Alle Film - und TV-Rechte liegen beim Künstler.

 

Sollten Sie einen bestimmten Termin telefonisch oder per Mail angefragt haben, und die Info mündlich oder per Mail erhalten haben, das der gewünschte Termin "derzeit" noch frei ist, gibt

es keine Garantie, das dieser gewünschte Termin z.B. auch noch nach einer Stunde frei ist.

Bitte buchen Sie daher umgehend oder geben Sie bitte Bescheid ob Sie wirklich interessiert sind und buchen wollen.

     

Eine Umkleidemöglichkeit sollte vorhanden sein, ist aber nicht unbedingt Bedingung.

 

Die Zuseher sollten idealerweise frontal zur Auftrittsfläche sitzen, sodass jeder Zuseher eine optimale Sicht auf den Zauberkünstler hat.

 

Mindestabstand zum Publikum ist mindestens: ca. 1 Meter.

 

Der Veranstalter hat selbst für ein rechtzeitiges Aufstellen geeigneter Sitzflächen für alle Zuseher und Gäste zu sorgen.

Der Veranstalter hat selbst dafür zu sorgen, das alle Gäste rechtzeitig anwesend sind.

 

Thema "Corona" : sollte eine private oder öffentliche Veranstaltung stattfinden, so hat der Veranstalter selbst für die notwendigen Abstände und Sicherheitsvorkehrungen der Zuseher zu sorgen!

 

Bei unvorhersehbaren Ereignissen, wie z.B. Krankheit des Künstlers, Probleme mit Auto am Veranstaltungstag, Stau im Verkehr, höhere Gewalt etc. behalten wir es uns vor, einen Ersatzkünstler zu kontaktieren und zu senden, wenn dies noch möglich ist.

 

Bis dato, wurde nur eine einzige Veranstaltung vom Künstler wegen Krankheit abgesagt !

 

Sollte die Veranstaltung im Freien stattfinden, so ist dafür zu sorgen, dass keine extreme Sonneneinstrahlung auf die Zuseher und den Künstler besteht.

 

Für einen eventuellen absehbaren Regen ist vorab eine Überdachung für Zuseher und Künstler rechtzeitig aufzustellen.

 
Sollte es ohne vorherige Ankündigung zu einer längeren Wartezeit kommen, z.B. mehr als eine halbe Stunde... erfolgt ein Aufschlag auf das vereinbarte Honorar von 10 % des vereinbarten Honorars.


Beginnzeit: Bitte achten Sie auf die Einhaltung der vereinbarten Beginnzeit, da es unter Umständen vorkommen kann, das es vor oder nach der gebuchten Show evtl. einen weiteren Termin geben kann.

 

Parkplatz: Da doch einige Requisiten mitgebracht werden, bitte um Bereitstellung eines reservierten Parkplatzes in der Nähe des Auftrittortes - falls möglich.

 

Buchung: bei einer Buchung per E-Mail erhalten Sie auf alle Fälle eine Buchungsbestätigung. 

 

Bitte informieren Sie sich vorab, bezüglich eventuell anfallender Stornogebühren.

 

Ein Tip in eigener Sache zum Thema "Gage/Honorar".

Es gibt natürlich immer Mitbewerber, die sehr günstig erscheinen und wiederum andere, deren Gage ziemlich hoch sind.

Lassen Sie hier Ihren Bauch entscheiden, denn niveauvolles Entertainment hat eine Vergütung, die sich meist mit der Qualität, Erfahrung und Unterhaltungswert orientiert.

Mit billigen "Künstlern" - die vielleicht mit einem kleinen Koffer kommen - kann eine Veranstaltung schnell floppen und ins Wasser fallen. 

 

Wenn sich jemand "Profizauberer, bester Zauberer o.ä" nennt, bedeutet das nicht automatisch, das er sehr gut, modern und unterhaltsam ist :-).

 

Bitte bedenken, das Sie nicht nur für die eigentliche Show bezahlen, sondern auch für z.B. Anfahrt/Rückfahrt, Vor/Nachbereitung und vieles mehr.

 

Buchen Sie eine Zaubershow, die noch lange für Gesprächsstoff sorgen wird und auch in guter Erinnerung bleibt. Mit Stil und Niveau auf Ihrer Veranstaltung unterstreichen Sie Ihren eigenen guten Namen auch nachhaltig. 

 

Sie wollen doch, dass Ihre Gäste auch noch nach Jahren POSITIV über Ihren gebuchten Künstler und Ihre Veranstaltung reden ??????